SelfGTR Logo KapitelseiteSelfGTR KapitelseiteGrafik KapitelseiteDas Grafikdisplay KapitelseiteAusgabebefehle Kapitelseiteeinfache grafische Objekte
TextseiteLinien darstellen
vorige SeiteTextseitePunkte darstellen TextseiteKreise darstellennächste Seite
 
Gliederung:Folgende Themen werden behandelt:
zum Anfanghochrunter

1. vertikale Linien ( Vertical )

Mit Vertical können Sie eine durchgehende senkrechte Linie in das Display zeichnen.

Hinweis:Die restlichen Farbebenen werden nicht verändert.
Bitte informieren Sie sich im Abschnitt TextseiteBesonderheit der 3 Farbebenen darüber, welche Auswirkungen dies hat.

Ort:Vertical

Syntax:{Blue / Orange / Green} Vertical <X>

Parameter:X: Abstand der Linie von der Y- Achse: Wert oder Variable (Angabe in Bezug auf Betrachtungsfenster)

Beispiel:Green Vertical 8

Zeichnet eine grüne senkrechte Linie, welche die X-Achse im Punkt (8,0) schneidet.



zum Anfanghochrunter

2. horizontale Linien ( Horizontal )

Mit Horizontal können Sie eine durchgehende waagerechte Linie in das Display zeichnen.

Hinweis:Die restlichen Farbebenen werden nicht verändert.
Bitte informieren Sie sich im Abschnitt TextseiteBesonderheit der 3 Farbebenen darüber, welche Auswirkungen dies hat.

Ort:Horizontal

Syntax:{Blue / Orange / Green} Horizontal <Y>

Parameter:Y: Abstand der Linie von der X- Achse: Wert oder Variable (Angabe in Bezug auf Betrachtungsfenster)

Beispiel:ClrGraph
Horizontal 3.1
Horizontal -3.1
Vertical 6.3
Vertical -6.3

Zeichnet einen Rahmen um das Betrachtungsfenster.



zum Anfanghochrunter

3. Linien zwischen geplotteten Punkten ( Line )

Der Line- Befehl zeichnet eine Linie zwischen den 2 zuletzt geplotteten Punkten, sofern sich beide innerhalb des Betrachtungsfensters befinden.
Diese Punkte müssen per Plot gesetzt worden sein: PlotOn oder PlotChg sind nicht zulässig.

Hinweis:Die restlichen Farbebenen werden nicht verändert.
Bitte informieren Sie sich im Abschnitt TextseiteBesonderheit der 3 Farbebenen darüber, welche Auswirkungen dies hat.

Ort:Line

Syntax:{Blue / Orange / Green} Line

Beispiel:ClrGraph
Plot 3,3:Plot 2.2,-1
Line

Verbindet die beiden Punkte.


Beispiel:ClrGraph
Plot 3,3:Plot 2.2,-1
Line

Der 2. Punkt kann per Zielkreuz gesetzt werden. Anschließend werden die beiden Punkte verbunden.



zum Anfanghochrunter

4. Linien zwischen beliebigen Punkten ( F-Line )

F-Line zeichnet eine Linie zwischen den beiden Eingabepunkten, sofern diese sich innerhalb des Betrachtungsfensters befinden.

Hinweis:Die restlichen Farbebenen werden nicht verändert.
Bitte informieren Sie sich im Abschnitt TextseiteBesonderheit der 3 Farbebenen darüber, welche Auswirkungen dies hat.

Ort:F-Line

Syntax:{Blue / Orange / Green} F-Line <X1>,<Y1>,<X2>,<Y2>

Parameter:X1: X- Koordinate des ersten Punktes: Wert oder Variable (Angabe in Bezug auf Betrachtungsfenster)
Y1: Y- Koordinate des ersten Punktes: Wert oder Variable (Angabe in Bezug auf Betrachtungsfenster)
X2: X- Koordinate des zweiten Punktes: Wert oder Variable (Angabe in Bezug auf Betrachtungsfenster)
Y2: Y- Koordinate des zweiten Punktes: Wert oder Variable (Angabe in Bezug auf Betrachtungsfenster)

Beispiel:ClrGraph
F-Line -6.3,-3.1,6.3,3.1
F-Line -6.3,3.1,6.3,-3.1

Verbindet die gegenüberliegenden Ecken des Betrachtungsfensters zu einem "X"



zum Anfanghochrunter

SelfGTR Version 5.23 vom 04.10.2007© 2002 - 2007 Ronny Scholz